Eindrücke

Yoga mit Tina ist wie Urlaub für die Seele. Sie ist ein ganz besonderer Mensch, der es auf humorvolle, liebevolle und einfühlsame Weise schafft, dass man in den 1,5 Stunden völlig zu Ruhe und zu sich selbst kommt. Die Stunden geben mir sehr viel Kraft, Stärke und Gelassenheit für mein Leben und meinen Alltag. Es ist eine absolut wertvolle Erfahrung. Auch körperlich hat es einen großartigen Effekt. Sowohl die Rückenschmerzen als auch die Migräne haben sich nach einem guten halben Jahr deutlich gebessert. Danke Tina! Theresa

Der erste Yogakurs, dem ich bisher treu geblieben bin, dank der einfühlsamen Art von Tina. Ute

Yoga bei Dir ist für mich: Positiv Fallen lassen und eigenen Kräfte sammeln durch intensive Konzentration auf mich, meinen Körper, meine Seele und meinen Geist. Das bewirkt merkliche Steigerung der äußeren und inneren Beweglichkeit. Ulrike

Yoga 50 +: Nach anfänglicher Skepsis merkte ich (63) bald, dass ich durch Yoga stabiler, psychisch belastbarer und von weniger Schmerzen geplagt war. Kein Leistungsdruck, alle Übungen konnte ich von Anfang an mitmachen ohne perfekt sein zu müssen; eine gute Schule für den Alltag! Tina schafft es hervorragend, zu motivieren und ihre positive, lebensbejahende Einstellung auf die Teilnehmer zu übertragen. Kathrin

Durch Yoga konnte ich meine Trauer besser verarbeiten und meine körperliche Haltung verbessern. Ich kann mich jetzt durch die Tiefenatmung besser entspannen. Gruß, Rosa Weindl

Im Laufe der Woche verstärken sich meine Schmerzen im Rücken, doch nach dem Yoga sind sie viel erträglicher. Ich kann von mir sagen, dass sich mein Körpergefühl verändert hat. Schon das aufrechte Sitzen ist eine Wohltat. Obwohl ich etwas mehr auf den Rippen habe kann ich die Übungen sehr gut mitmachen und es geht mir gut danach.  Zuhause alleine zu üben klappt bei mir noch nicht. Gut, dass es Tina gibt. Eveline

Ich, Maria Sagstetter, bin 72 Jahre alt und schon das 2. Jahr beim Yoga dabei und freue mich, dass es Yoga mit Tina gibt. Die macht es wunderschön und mir tut das körperlich und seelisch sooooo gut, bin hinterher sehr entspannt.

Durch die einfühlsame Hinführung zum Yoga durch unsere Kursleiterin Tina habe ich mit 67 Jahren gelernt, dass ich mir wichtig und wertvoll bin und dass ich liebevoll auf mich schaue und horche. Ich lerne mit gezielten Übungen auch zuhause mir bei diversen Schmerzen Linderung zu verschaffen und Schwachstellen zu stärken. Yoga tut mir gut an Körper und Seele. Ilse Karl

Mir ist sehr bewußt geworden, wie eingeschränkt die Bewegungen bereits geworden waren und wie es sich seither verbessert hat. Auch das richtige Atmen ist mir jetzt in Fleisch und Blut übergegangen. Mein Allgemeinbefinden hat sich sehr gebessert. Theresia Pielmeier, 68 Jahre

Ich habe Tina Jesper auf einem Wochenendseminar erlebt und bin neugierig auf Yoga geworden, weil mir damals meine Unbeweglichkeit und meine schlechte Körperhaltung stark bewußt wurden. Tina ist sehr einfühlsam und bringt einen mit viel Witz und Humor dazu die Übungen noch etwas weiter zu verfeinern. So macht Yoga Spaß und gibt viel Lebensfreude. Ute V.

Yoga, tut mir gut, da ich des öfteren Rückenschmerzen habe und diese durch die Yoga-Übungen gelindert werden. Ich kann diese Sportart an alle mit Rückenschmerzen nur weiterempfehlen. Und natürlich auch an alle anderen, denn es macht Spaß und man kann seinen ganzen Stress abbauen. Sepp

Hallo Tina, auf Deine wöchentlichen Yogastunden freue ich mich immer, denn sie sind eine Super-Entspannung und Inseln im hektischen Altag. Mach weiter so! Liebe Grüße, Claudia Piermeier